Diese „Viel.Mehr.Erleben“ Karte kann einfach mehr. Die Fahrt auf den Rüfikopf oder andere Berggipfel, der Besuch des Waldschwimmbades, die Teilnahme am erlebnisreichen Kinderprogramm oder eben die freie Fahrt mit dem Wanderbus. Das alles wird schon ab zwei Übernachtungen für drei Tage zum Preis von 24 Euro pro Person ermöglicht. Und je länger man in Lech bleibt, umso interessanter wird die Lech Card. Rechnen Sie nach, Sie werden sehen, es lohnt sich! Für Kinder bis 14 Jahre ist die Lech Card sogar gratis.
  • Unbegrenzte kostenlose Benutzung aller geöffnetetn Sommerbahnen
  • 1 Woche Kinder-Abenteuerprogramm
  • Eintritt ins Waldschwimmbad
  • Wanderbus inklusive Maut in das Naturparadies Zugertal
  • Ausgewählte Themenwanderungen
  • Platz- und Abendkonzerte, Walsermuseum und Museum Huber-Hus
 
Auch für die Unterhaltung der Kinder ist mit der "Active Inclusive Card" gesorgt: Im "Kids Active Club" kümmern sich ausgebildete Betreuerinnen und Betreuer mit einem bunten Programm um die Kleinen, unter anderem mit Fischen am Zuger Fischteich, plantschen im Lecher Waldbad, basteln und entdecken im Waldcamp mit Baumhütte oder beim Indianerzelt mit großem Grillplatz und an einem kleinen Bach.
Der Kids Active Club ist vom 4. Juli bis zum 9. September an den Wochentagen geöffnet und zwar von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr.